Yoga für den Geist: Heute werde ich leuchten

Wie man glänzt, funkelt, schimmert

Energie erforschen - Woche 8

Heute werde ich glänzen! Lynda Feld

Heute versuchen wir, ein wenig Licht in das Thema "Glanz vs. Egoismus" zu bringen und herauszufinden, wie man Erleuchtung von Selbstverliebtheit unterscheiden kann, d.h. dass dies keine Kriterien sind, um andere zu beurteilen, sondern um neugierig auf unsere eigenen Motive und Absichten zu werden und durch Selbstuntersuchung Bewusstsein zu schaffen.

Wir verwenden häufig den Ausdruck "Du strahlst", wenn wir einen bestimmten Glanz an jemandem bemerken - oder wir sagen "er/sie hat gestrahlt", zum Beispiel bei einer Hochzeit oder einem anderen besonderen Anlass. Wie wäre es, wenn man keinen besonderen Anlass bräuchte, um zu glänzen? Was macht es schwierig, im Alltag zu glänzen?

Esther Hicks erklärt:"So viele Menschen wollen, dass du dich auf eine bestimmte Weise verhältst, damit sie sich gut fühlen. Sie verurteilen dich für deinen Egoismus. Wie kannst du es wagen, so egoistisch zu sein und dem zu folgen, was dir ein gutes Gefühl gibt? Du solltest dem folgen, was uns ein gutes Gefühl gibt. Schon in jungen Jahren waren Sie davon überzeugt, dass Sie nicht klug genug sind, um das zu wissen, und dass jemand anderes die Entscheidungen treffen sollte..."

Sie fährt fort: "Man kann nicht in dieser Kultur leben, ohne eine große Menge an Informationen zu erhalten, allein durch die Art und Weise, wie die Leute auf das reagieren, was man tut und sagt." Und sie fügt hinzu: "Es gibt nichts, was man tun sollte. Es gibt nicht etwas, das man tun sollte. Es gibt nur das, wozu man inspiriert wird. Und wie wird man inspiriert...? Es ist die Lebenserfahrung, die Ihnen die Idee des Wunsches gibt, und wenn Sie sich dann auf den Wunsch konzentrieren, fließt die Energie."

Das wird nicht nur Ihr Leben erhellen, sondern automatisch auch das der anderen - sie werden durch Ihr Beispiel ermutigt! Sie dient Ihnen und gleichzeitig auch anderen - das schafft ein natürliches Gleichgewicht! Es ist eine Win-Win-Situation, aus der eine neue Lebensqualität erwachsen kann. Dieses Gleichgewicht wird unmöglich, wenn wir versuchen, anderen zu gefallen. Ein Ungleichgewicht ist die natürliche Folge, und die Erschöpfung tritt in der Regel bei demjenigen ein, der versucht, es dem anderen recht zu machen, ihn zu korrigieren usw. Es führt oft zu einer verzerrten Art der Erfüllung, wenn wir unsere eigenen Wünsche und Bedürfnisse für die Anerkennung anderer opfern. Es ebnet auch den Weg für Egoismus, Selbstverliebtheit und Anspruchsdenken auf Seiten der Empfänger eines solchen gefälligen Verhaltens, während die Geber sich selbst immer mehr erschöpfen.

Esther Hicks: "Es gibt nicht etwas, das du tun sollst. Es gibt nicht etwas, das du tun solltest. Es gibt nur das, wozu du inspiriert wirst. Und wie wird man inspiriert...?"

Sich die Freiheit zu nehmen, mit dem zu glänzen, was uns glücklich macht, ist so befreiend, und man kann es in kleinen Schritten tun, Tag für Tag, und sich Zeit und Raum nehmen, das Leben auf gesunde Weise zu genießen. Wenn wir dies jeden Tag zu einer Priorität machen, wird unser Leben erhellt und wir werden strahlen. Dieser Glanz kommt von innen - und das ist es, was den Unterschied ausmacht, denn er ist nicht abhängig vom äußeren Erscheinungsbild, den Umständen oder dem Verhalten anderer.

Heute will ich glänzen" ist eine Verpflichtung, die Sie sich selbst gegenüber eingehen können, um das Beste aus Ihrem Leben zu machen, zu genießen, was Sie begeistert, und jeden Tag etwas zu finden, das Ihren Weg erhellt. Ihr Herz ist Ihr bester Begleiter bei dieser Suche - es weiß es einfach. Wie Buddha sagte: "Der Verstand kennt keine Antworten. Das Herz kennt keine Fragen."

Meditation ist ein wundervoller und magischer Weg, um die Türen zu Ihrer Intuition zu öffnen und Inspiration in Hülle und Fülle einfließen zu lassen. Wie Rumi es ausdrückt: "Je stiller du wirst, desto mehr kannst du hören." Und das weist auf die Informationen hin, die wir erhalten, wenn wir nach innen schauen. Es ist der direkte Weg zu inspiriertem Handeln - wobei die Inspiration ein Licht darauf wirft, was als nächstes zu tun ist. Das ist der ultimative Spaß, weil wir uns so im Einklang mit dem Leben und dem Ganzen fühlen.

 


Bild oben auf der Seite:
lyndafield.com

Lotus 2 NEW

Es wurde darauf geachtet, dass die Bilder und Zitate korrekt angegeben werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass dies nicht der Fall ist, bitten wir Sie
lassen Sie es uns wissen.
Bilder ohne Quellenangabe sind meist © maja moritz photography oder Stockbilder.

Nach oben scrollen