Yoga für den Geist: Mögest du in Frieden sein…

Möge dein Herz offen bleiben

Die Kunst der Ruhe und Entspannung - Woche 1

Mögen Sie in Frieden ruhen. Möge Ihr Herz offen bleiben. Möget ihr zum Licht eurer eigenen wahren Natur erwachen. Mögen Sie geheilt werden. Mögest du eine Quelle der Heilung für alle Wesen sein. Tibetisch-buddhistisches Gebet

Ich hoffe, das neue Jahr hat reibungslos und entspannt für Sie begonnen... In jedem Fall haben Sie die Möglichkeit, in unseren Freizeitkursen des 1. Semesters in die Kunst der Ruhe und Entspannung einzutauchen. Wir werden die Vorteile von "Ruhe und Entspannung" erforschen und Techniken erlernen, um mehr davon im täglichen Leben anzuwenden, was hoffentlich den Rest des Jahres 2020 so angenehm wie möglich machen wird.

Die Vorteile von Ruhe und Entspannung


Ruhe und Entspannung
sorgen für die Erneuerung von Körper, Geist und Seele. Ruhe und Entspannung, insbesondere in Form von gutem Schlaf, stärken unser Immunsystem und verbessern das Gedächtnis.


Ruhe und Entspannung
Stress abbauen und die allgemeine Gesundheit verbessern.


Ruhe und Entspannung
geben Ihrem Körper Zeit, sich zu reparieren, zu heilen und zu verjüngen, sie aktivieren die Regeneration und stimulieren unsere Selbstheilungskräfte.

 


Ruhe und Entspannung
schalten unser parasympathisches Nervensystem ein, was wiederum den Stoffwechsel anregt und die Verdauung verbessert und somit hilft, auf natürliche und mühelose Weise Gewicht zu verlieren.

Ruhe und Entspannung verbessern Ihre Stimmung, steigern Ihre Kreativität und lassen Sie das Leben in vollen Zügen genießen.

Ruhe und Entspannung sorgen dafür, dass wir uns gut, glücklich und zufrieden fühlen, sie bereiten den Boden für eine positive Einstellung und stärken die Widerstandskraft, um Herausforderungen besser zu bewältigen.


Ruhe und Entspannung
laden Sie Ihr Energiepotenzial auf und verbessern Sie Ihre Produktivität, indem Sie bei Bedarf Ihre Leistung steigern.


Ruhe und Entspannung
ermöglichen Kontemplation und können dazu beitragen, die Perspektive zu ändern und Hindernisse als Chancen zu sehen.

Ruhe und Entspannung verschafft uns Zeit und Ruhe, um mit unserem inneren Selbst und unserer Intuition in Kontakt zu treten, und macht uns empfänglich für Inspirationen, was die Problemlösung und Innovation erleichtert.


Ruhe und Entspannung
verbessern unsere Fähigkeit, uns zu konzentrieren und bessere Entscheidungen zu treffen.


Ruhe und Entspannung
sind die Voraussetzung, um inneren Frieden, Gleichgewicht und Harmonie im Leben zu finden.

Ruhe und Entspannung bieten Zeit und Stille, um mit unserem inneren Selbst und unserer Intuition in Verbindung zu treten und machen uns empfänglich für Inspiration.

Diese Woche konzentrieren wir uns auf den Teil "Mögest du in Frieden sein" des oben erwähnten tibetisch-buddhistischen Gebets.

Ruhe und Entspannung helfen, inneren Frieden zu entwickeln, und sie gehen Hand in Hand - in der Lage zu sein, in Frieden zu sein, ist auch wesentlich für richtige Ruhe und Entspannung - und nicht nur das, innerer Frieden ist wesentlich für so viel mehr - unsere Entscheidungen, unsere Entscheidungsfindung, unsere Einstellung zu fast allem im Leben.

Frieden zu haben scheint die Voraussetzung für all die anderen Dinge zu sein, die in dem Gebet erwähnt werden.

Wenn wir in Frieden sind, bleibt unser Herz offen - wenn wir in Frieden sind, haben wir eine große Chance, zu unserer eigenen wahren Natur zu erwachen - wenn wir in Frieden sind, können wir geheilt werden - wenn wir in Frieden sind, können wir eine Quelle der Heilung für alle Wesen werden.

Was für eine wunderbare Welt kann sich entfalten, wenn wir einfach nur in Frieden leben ... und das beginnt mit jedem einzelnen von uns!

Bitte atmen Sie tief, langsam, lang und gleichmäßig, während Sie darüber nachdenken, was innerer Frieden für Sie bedeutet.

 

 

 


Bild rechts:
Pavel Malyshev, Dreamstime.com

dreamstime_l_139156009_N

Es wurde darauf geachtet, dass die Bilder und Zitate korrekt angegeben werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass dies nicht der Fall ist, bitten wir Sie
lassen Sie es uns wissen.
Bilder ohne Quellenangabe sind meist © maja moritz photography oder Stockbilder.

Nach oben scrollen